dance_with_sebastian SEMINAR


 Das Seminar hat am 14.09. begonnen - Nachmeldungen sind nach Rücksprache möglich.

Seit Monaten unterrichte ich inzwischen online. Ob Einzelstunden, Gruppenunterricht, Formationstraining oder Workshops, für den Landesverband, Vereine oder mit Einzelpaaren. Ich bin der Meinung, dass wir die Chance, die uns Corona bietet, noch effektiver nutzen können. Gerade in den Phasen des Lockdowns wurden wir auf die Probe gestellt, wie unsere ganz persönliche Trainingsstrategie und Trainingsdisziplin aussehen. Wir brauchen einen Trainingsplan für jetzt und vor allem den Wiedereinstieg.

Zu diesem Thema haben mich viele Fragen von Paaren erreicht und es gab in den Trainings vermehrt Teilnehmer, denen bestimmte Prinzipien des Trainingsaufbaus nicht geläufig waren.

Aus diesem Grund habe ich in den letzten Wochen ein Seminar konzipiert, welches einen Aufbau mit praktischem Ausprobieren und einer Anleitung für jeden einzelnen Teilnehmer zur Entwicklung seines eigenen individuellen Trainingsplans bietet.

In einem 10-wöchigem Seminar erkläre ich euch nicht nur die Entwicklung eines Plans, sondern wir führen diesen aktiv gemeinsam aus. Jede Woche bekommt ihr ein neues Thema mit grundlegenden Aufgaben dazu. Ihr erhaltet täglich Videos, in denen ich gemeinsam mit euch 5 Minuten trainiere. Diese sind für zuhause konzipiert und lassen sich natürlich auch für den Saal nutzen. Euer Trainingsplan entwickelt sich von Woche zu Woche weiter. Zu jedem Wochenthema bekommt ihr einen Musterablauf eines freien Trainings. Diese Mustereinheiten könnt ihr direkt im Verlauf des Seminars ausprobieren oder hebt sie für die Zeit nach dem Lockdown auf. Jeden Mittwoch gibt es eine live Session zum Austausch von Erfahrungen und zur Klärung von euren persönlichen Fragen. Die Ergebnisse gibt es als Video, damit ihr auch nichts verpasst, wenn ihr mal nicht mit dabei sein könnt.

Überblick 10 Wochen Programm:

- 11 Live-Sessions (je mindestens 90 Minuten)
- Videozusammenfassung der Live-Session
- 10 Videos mit der Erklärung des Wochenthemas und der Wochenaufgabe - 60 Mini-Trainingsvideos (je 5 Minuten) für das tägliche Training
- 10 Fitnessvideos für die jeweilige Woche
- schriftlicher Trainingsplan von Woche zu Woche


Seminarbeginn ist Mittwoch, 14. April 2021 um 20:00 Uhr. Anmeldungen bis zum 13. April möglich.


Wenn ihr Lust bekommen habt, euren eigenen effektiven Plan zu entwickeln und mit einer klaren Struktur in eure tänzerische Zukunft gehen wollt, freue ich mich über eure Anmeldung (bitte ausschließlich per E-Mail an sebastian.tanzen@gmail.com).


Hier gibt es eine Reihe weiterer Infos:

Für welche Leistungsklasse ist das Seminar?
Egal ob Breitensportler oder Turniersportler, ob Einzel- oder Formationstänzer. Jeder der freies Training macht, ist hier genau richtig und kann seinen Nutzen aus dem Seminar ziehen.

Wann beginnt die Einheit am Mittwoch?
Los geht es immer um 20:00 Uhr. Die Antworten auf eure Fragen und Inhalten werden aber immer zusammengefasst und als Video bereitgestellt, falls man nicht live dabei sein kann. 

Muss ich an dem Live-Meeting teilnehmen oder bestimmte Zeiten einhalten?
Nein. Das Live-Meeting ist der einzige Termin der eine fixe Zeit hat. Diese Einheit wird, wie alles andere auch per Video zusammengefasst und euch zur Verfügung gestellt. Ihr seid also vollkommen frei in eurer Zeiteinteilung, wann ihr die Einheiten nutzt.

Muss ich die Einheiten zuhause machen?
Nein. Die Einheiten sind vom Platz her so konzipiert, dass man sie zuhause durchführen kann. Gerade in dem uns noch länger begleitenden Lockdown möchte ich so jedem die Teilnahme ermöglichen, auch wenn er keinen Saal nutzen kann. Trotzdem kann natürlich jede Einheit im Saal durchgeführt werden.

Stehen die Inhalte mir auch nach dem Seminar zur Verfügung?
Ja. Es bleiben alle Inhalte für euch abrufbar. Somit könnt ihr die Einheiten auch später nochmal wiederholen. 

Kann ich zwischendurch auch mal aussetzen?
Na klar. Sämtliche Inhalte stehen euch stets online zur Verfügung, wodurch ihr euch auch ganz indivuell einteilen könnt, wann und wieviel ihr von den Angeboten nutzt. Selbst wenn ihr eine ganze Wocheneinheit aussetzt ist es möglich, diese auch nachträglich nachzuarbeiten.

Sind die Übungen individuell?
Nein. Die Übungsvideos, die ihr täglich bekommt sind für alle Paare gleich. Darin geht es auch nicht um den unterschiedlichen Leistungsstand, sondern die gemeinsame Erfahrung ein strukturiertes Lernen zu entwickeln und den Effekt der täglichen kleinen Einheiten zu verinnerlichen.

Sind die Pläne individuell?
Der vorgegebene Plan für eine Mustereinheit in der Woche ist für alle identisch. Ihr bekommt aber permanent die Anleitung, wie ihr euren eigenen Plan gestaltet und könnt jede Woche mittwochs Fragen dazu stellen. So entwickelt sich von Woche zu Woche euer individueller Trainigsplan und ihr entscheidet angeleitet, welche Bausteine ihr von Woche zu Woche ergänzt oder ersetzt und in welchem Umfang ihr welche Übungen integriert.